Charlottes Garten, Haus 1-4

Beschreibung

Die perfekte Harmonie zwischen Alt und Neu.

Im Zusammenspiel mit den historischen Altbauten und dem eigenen Garten werden die drei-bis fünfstöckigen Neubauten ein harmonisches Quartier bilden.

Die Neubauten werden in puncto Stil keine wünsche übriglassen. So wird die Fassadengestaltung auf die der Altbauten abgestimmt. Ein Wechsel rötlicher Klinkerriemchen und heller Gesimsbänder.

Durchdachte Details, hochwertige Materialien und eine zurückhaltende Architektursprache der Neubauten bringen die historischen Gebäude wirkungsvoll und stilsicher zu neuer Geltung.

Alle Wohnungen werden selbstverständlich barrierefrei erschlossen.

Auftragsdetails

Auftrag: Erweiterter Rohbau

Wohneinheiten: 62

Zusatz:

Stand: Startet im März 2021